Glücklich sein und das Leben voll genießen

Was bedeutet es, glücklich sein Leben genießen? Sicher nicht, niemals Enttäuschungen zu erleben oder immer nur durch eine rosarote Brille zu schauen.

Glücklich sein und das Leben voll genießenVoraussetzung für ein glückliches Leben ist es, gesund zu sein, also ohne Schmerzen, ohne Beschwerden, ohne Pillen und Spritzen. Zum anderen bedeutet es, in der Balance zu sein, in seiner Mitte zu ruhen. Daraus wächst die Kraft für neue Vorhaben.

Um wirklich glücklich leben zu können, muss man im Einklang sein mit sich und seiner Geschichte. Also sollte man die Rückschläge, Umwege, Verletzungen, Fehler, Stärken und Schwächen, Siege und Niederlagen, die unweigerlich in jedem Leben vorkommen, verarbeitet haben. Das heißt, dass man daraus gelernt und das eigene Verhalten entsprechend angepasst hat. Wichtig ist, dass da kein Groll oder Bedauern bleibt, das dich an die Vergangenheit bindet. Sonst verlierst du laufend Kraft, die dir an anderer Stelle fehlt.

Natürlich gehört zum Glücklich-Sein auch dazu, im Einklang mit deiner Umwelt zu sein. Dazu muss du nicht immer der gleichen Meinung sein wie die Menschen um dich herum. Doch Toleranz und Dankbarkeit auf beiden Seiten gehören dazu.

Aber auch die Konsequenz sich von allem zu trennen, was dir nicht mehr gut tut. Oder vielleicht hat es dir nie gut getan, doch du hast dich nicht getraut, die Konsequenzen ziehen und das Kapitel abzuschließen. Das können Dinge sein, doch kann das auch mal einen Menschen betreffen. Wenn ein Freund oder Partner inzwischen mit dir zu wenig Gemeinsames hat, um euch gegenseitig noch etwas Positives geben zu können. Wenn ihr euch nur noch behindert in eurer Entwicklung, dann ist Trennung besser. Durch dieses gegenseitige Loslassen, Freigeben des anderen, können beide ihren jeweiligen Weg frei und ohne Ballast gehen und so beide glücklich sein. Dieses Loslassen ermöglicht es, viel mehr eigene Kräfte zu entwickeln für das, was dich wirklich glücklich macht.

Was ist deine Vision von dem, was dich glücklich macht? Lohnt es sich nicht, dafür alle deine Kräfte einzusetzen? Vielleicht magst du beginnen, mit deiner Vergangenheit Frieden zu schließen, dir und anderen zu vergeben, damit du mit Freude deine Zukunft gestalten kannst und dein Potenzial leben.

© Jacob Lund – Fotolia.com.com #113813124