Qi-Turbo

Qi-Turbo – Was ist das, was bringt es dir?

Was ist das – Qi-Turbo?Qi-Turbo ist ein Gesamtpaket aus einer speziellen Qi-Gong-Übung, begleitenden Informationen und therapeutischen Maßnahmen. Es wird in einem zusammenhängenden 7-Tage-Kurs vermittelt.

Der größte Effekt besteht in seiner umfassenden Entgiftung, die weit über die des Körpers hinausgeht. Im Vergleich zu anderen Entgiftungsmethoden ist der Qi-Turbo eine Generalrenovierung des Hauses, wenn Möbel, Teppiche, einfach alles raus muss. Vom Keller bis zum Dachboden wird dann alles ausgemistet, gesäubert und wieder instand gesetzt. Im Gegensatz dazu sind andere gängige Entgiftungsmethoden wie der wöchentliche Hausputz bzw. der jährliche Frühjahrsputz.

Die Qi-Gong-Übung selbst gehört zum Medizinischen Qi Gong. Sie hilft dem Menschen so gründlich zu entgiften, wie sonst wohl keine andere Methode. Das umfasst neben dem Körper auch alle anderen Bereiche deiner Existenz. Lass dich überraschen! Doch schon allein die Wirkungen auf den Körper sind einfach unglaublich. Dadurch werden ganz viele Krankheiten ursächlich gebessert. Daher wird diese Methode seit langem erfolgreich in chinesischen Kliniken angewandt, ist jedoch in Europa wenig bekannt.

Außerdem bekommst du während des Qi-Turbo-Kompaktkurses viele bewährte Tipps und Hinweise, wie du später allein mit dieser Methode arbeiten kannst. Denn auch bei mir selbst habe ich mit dieser Methode seit Jahren sehr erfolgreich gearbeitet, kenne also die DOs & DONOTs aus eigener Erfahrung.

Und was heißt das konkret?

Mit dem Qi-Turbo bekommst du den Schlüssel in die Hand, mit dem du dein Leben grundlegend verändern kannst. Diese Qi-Gong-Übung hilft dir, wann immer du willst, in einen besonderen Zustand, kurz Bigu genannt, einzutreten. Darunter versteht man, einfach erklärt, den Verzicht auf konventionelle Nahrung ohne zu fasten. Stattdessen erhältst du durch diese Qi-Gong-Übung sogar mehr Energie als wenn du normal isst. Aus diesem Grund ist dieser Zustand nicht mit dem Fasten zu vergleichen, ist praktisch dessen Gegenteil. Denn beim Fasten erfährt der Körper einen Mangel-Zustand und reagiert mit Hungergefühlen und z. T. Tagträumen von üppigen Mahlzeiten, wie mir berichtet wurde. Er greift dann auf die im Körper gespeicherten Reserven zu, was dabei durchaus gewollt ist und seinen Wert hat.

Im Bigu-Zustand hast du sogar mehr Kraft als sonst und keinerlei Hunger. Denn du bist nicht im Mangel. Der Körper braucht nicht auf eine Art Notprogramm umschalten und Reserven angreifen. Stattdessen dürfen sich alle Organe deines Körpers zum ersten Mal im Leben komplett ausruhen, was sie – wie wir im Urlaub – zur Regeneration nutzen. Die gesamte Energie kann zum Entgiften, Entschlacken und damit auch zum Abnehmen genutzt werden. Das wiederum führt dazu, dass nach der 1. Woche bei Übergewichtigen 7 kg weniger ganz real möglich sind; bei Schlanken nur 1 bis zu max. 3 kg.

Die Umstellung auf diesen speziellen Zustand dauert zwar nur etwa 3 Tage. Doch können individuell unterschiedlich starke Entgiftungserscheinungen auftreten, mit denen du allein vielleicht nicht umgehen kannst. Daher wirst du volle 7 Tage therapeutisch begleitet. So kann möglichen Irritationen schnell begegnet werden.

Was bringt es dir nach dem Ende des Kompaktkurses?

  • Du hast gründlich entgiftet.
  • Du hast dein Gewicht reguliert.
  • Du kannst den Qi-Turbo jederzeit selbstständig nutzen – um weiter zu entgiften und/oder um fit und gesund zu sein.
  • Du hast (wahrscheinlich) eigene „Baustellen“ kennengelernt und kannst weiter daran arbeiten.

Nach den 7 Tagen hast du sowohl die Übung gut gelernt, weißt, worauf du achten musst, und kannst auch die Signale deines Körpers viel besser deuten und damit umgehen. Von nun an kannst du mit Hilfe der Qi-Turbo-Übung jederzeit selbstständig wieder in diesen Bigu-Zustand, vergleichbar mit dem der durch Jasmuheen bekannt gewordenen Lichtnahrung, eintreten.

Je besser der Körper entgiftet ist, desto einfacher ist der Übergang und desto eher stellen sich neben den gesundheitlichen Verbesserungen weitere spürbare Reaktionen auf anderen Ebenen ein: emotional, mental, spirituell usw. Ungelöste Probleme aus der Vergangenheit tauchen auf, dürfen angeschaut und losgelassen werden. Im Kompaktkurs erhältst du auch dabei Unterstützung.

Wie ist die Übung?

Die Übung selbst ist leicht und unkompliziert. Sie wird sogar im Sitzen ausgeführt. Und doch wird sich im Laufe der Übungspraxis deine Beweglichkeit vor allem der Wirbelsäule steigern, deine Sauerstoffaufnahme größer werden, was z. B. zu hervorragenden Ergebnissen bei der Stärkung der Immunabwehr führt. Besonders Übergewichtige werden begeistert sein, wie gut die Haut sich regeneriert, d. h. sich ganz natürlich auch an den Stellen zurückbildet, wo vorher überschüssige Pfunde lagerten. – Ganz anders als bei den armen Zeitgenossen, die im TV vorgeführt werden: erst mit Hunger und Sport malträtiert und zum Schluss hängt die Haut wie ein zu großer Sack. (Nichts grundsätzlich gegen Sport. Doch Kranke sollten erst genesen!) – Mit dem Qi-Turbo ist keine Schönheits-OP nötig. Denn wir arbeiten mit der Natur, nicht gegen sie. Das bedeutet, dass die Haut sich von selbst zurück bildet. Du siehst dann aus, als wärest du nie dick gewesen. Toll, nicht?

Bist du bereit, ganz gründlich zu entgiften? Oder willst du es doch lieber sanft, allein und langfristig angehen? Dann lies hier weiter. Auch dann betreue ich dich gern.

———————————————————

Weitere Übungen des Medizinischen Qi-Gong nur nach individueller Indikation.

© Photographee.eu – Fotolia.com #119534967